Historisches Militaermuseum “ALPI GIULIE”

Polo Museale di Cave del Predil

Das historische Militaermuseum ALPI GIULIE bietet einen Spaziergang in die Geschichte, um das Gebiet kennen zu lernen, wo wichtige Kriegsereignisse stattfanden. Eine sorgfaeltige Archivdokumentation steht zur Verfuegung (verschiedener Nationalitaeten), Fundstuecke und Ausstattungsgueter aus der Zeit der Napoleonkriege bis zum 2. Weltkrieg. Besonders interessant sind die Sammlungen des ersten Weltkriegs, die die Front sowohl aus italienischer Sicht als auch aus oesterreichischer Sicht beschreiben.

Die Besichtigungsroute bezieht sich auf drei Zeitabschnitte:

  • Antihabsburgische Feldzuege Napoleons, die von Italiens Armee gefuehrt wurden, zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert.
  • Kampfgebiet des 1. Weltkriegs (1915-1918)
  • Ausgangspunkt und internationale Kontroverse waehrend des 2. Weltkriegs.

Eintrittskarten für das Militärhistorische Museum “Alpi Giulie”:

vollticket:                                  8 €
reduzierte eintrittskarte 1:    6 € für Kinder von 7 bis 14 Jahre alt, über 65, Gruppen von mehr als 10 Personen
reduzierte eintrittskarte 2:    4 € für Schulgruppe von 7 bis 14 Jahre alt
Frei                                                    für Kinder unter 6 Jahren und Inhaber von FVGcard

 

Fuer jegliche Info und Reservierung wenden Sie sich bitte an die Handy-Nr. 0039 346 764 714 oder an die E-Mail-Adresse polomusealecave@aleacoop.it